Platzvergabe zum 1. September

Die freien Plätze haben wir nach folgenden Vergabe-Kriterien auf die angemeldeten Kinder verteilt:

  1. Zurückstellungen vom Schulbesuch.
  2. Wir sind ein Inklusionskindergarten / Krippe. Aufgrund einer Vereinbarung mit dem Bezirk Oberbayern werden bis zu 10 Plätze vorrangig an Kinder mit Beeinträchtigungen verteilt.
  3. Krippenkinder aus unserer Einrichtung bekommen natürlich einen Platz beim Wechsel in unsere Kindergartengruppe.
  4. Anmeldungen mit der maximalen Buchungszeit von <7-8 Stunden täglich werden zuerst berücksichtigt. Wir finanzieren damit unseren hohen Personalschlüssel über die gesamte Öffnungszeit.
  5. Geschwisterkinder werden bei der Platzvergabe bei rechtzeitiger Anmeldung besonders berücksichtigt.
  6. Die Alters- und Geschlechterverteilung in der Krippen- und Kindergartengruppe wird bei der Auswahl der Kinder nach Möglichkeit berücksichtigt. Der verbindliche Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan BEP weist entsprechende Vorgaben aus.
  7. Kinder aus der Nachbarschaft versuchen wir zu berücksichtigen
  8. Kinder von Eltern mit besonderem Interesse an unserem Konzept versuchen wir zu berücksichtigen.
  9. In unserer Krippe mit 10 Plätzen und in der Kindergartengruppe mit 24 Plätzen werden größenbedingt jedes Jahr nur wenig Plätze frei.

 

Anmeldung

Liebe Eltern,

für Kindergarten- und Krippen-Plätze ab September 2016 stellen Sie bitte jetzt einen Antrag auf Aufnahme. Im März verteilen die Wasserburger Kindergärten und Krippen üblicherweise die Plätze für das neue Kindergarten- und Krippen-Jahr.

Im laufenden Jahr werden natürlich auch immer mal wieder Plätze frei, z. B. wegen Umzug von Familien. Das lässt sich allerdings meistens nicht planen!

Aufgemerkt!

Wir stellen Ihren Kindern drei mal so viel Personal wie vorgeschrieben zur Verfügung! Damit gehören wir zu den absoluten Spitzenreitern in Bayern!

„Gänseblümchen ist der absolute Hit“, meinen auch diese Jungs!

kr

kr

Nationenfest

Am 20. Juni 2015 sind wir wieder beim Nationenfest in Wasserburg dabei.

Wir bieten dieses Jahr eine

  • Kunstwerkstatt
  • Bewegungsbaustelle
  • Klangwerkstatt
  • Bobby Car Rennstrecke für Kleinkinder

an. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Tag der offenen Tür

  • mit der Möglichkeit einen Antrag auf Aufnahme zu stellen
  • am Samstag 28.02.2015
  • von 15.00  – 17.00 Uhr

Miteinander von 0 – 6

Inklusion in Krippe und Kindergarten

Wir freuen uns:

  • Ihnen persönlich unsere Einrichtung vorzustellen
  • Ihre Fragen zu beantworten
  • Ihnen einen kleinen Imbiss anbieten zu dürfen
  • Ihnen auch unsere Außenbereiche, wie den Waldspielplatz und den Inngarten, vorzustellen
  • Dabei möchten wir Sie besonders über unseren besonderen Ansatz zum Thema Inklusion (die Teilhabe von Kindern mit erhöhtem Förderbedarf, Entwicklungsverzögerung und Beeinträchtigung) informieren.

Neu im Menü: „Platz frei“

Hier finden Sie die aktuellen Daten zu freiwerdenden Plätzen. Der Unterpunkt „Anmeldung / Aufnahme“ zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Kind anmelden können.

Natürlich werden auch bei uns immer wieder unplanmäßig Plätze frei, z. B. durch Umzug einer Familie.

Wir nehmen jede Anmeldung gerne in unsere Nachrückerliste auf.

 

Elternabend

Liebe Eltern,

wir laden Sie herzlich zu unserem 1. Elternabend am Montag, den 29.09.2014, um 20.00 Uhr in diesem Kindergartenjahr ein.

Absolute Spitzenklasse! Unser Personalschlüssel!

In das kommende Kindergartenjahr starten wir mit einem Personalschlüssel von 1:7,4. Das heißt, wir haben 150 Personalstunden mehr in der Woche, als vom Freistaat Bayern empfohlen (Personalschlüssel 1:10). Unser Personal setzt sich zu 75 % aus Fachkräften (Erziehern) zusammen. Zwei Mitarbeiter haben zusätzlich einen Heilpädagogen-Abschluss. Das sind unschlagbare Rahmenbedingungen für Inklusion. Inklusion bedeutet, Kinder mit Beeinträchtigungen können sich zu 100% in den normalen Kindergarten-Alltag einbringen. Entwicklungsraum braucht nun einmal Fachpersonal. Das haben wir!

Sommerferien

Wir starten heute in die Sommerferien. Ab 1. September 2014 sind wir wieder für Sie da.